Category Archives: 300% Pop

Pop Flash: Neue Kelly Clarkson Single

Gerüchten zufolge heisst die neue  Single von KC “(I do not) Hook up” und wurde von keiner Geringeren als der fabulösen Mädchenbützerin Katy Perry geschrieben. Die Single soll auf dem neuen Album “All I ever wanted” der American Idol-Gewinnerin erscheinen, das die Plattenläden Amerikas am 10. März erreichen wird.

Das Konzept der Single (rockig-poppig-geht nach vorne) knüpft nahtlos an das der ersten Scheibe des Albums an. Große veränderungen gibts also keine,  Spass machts trotzdem.

Listen here.

DSDS auf holländisch

Nathalie Makoma wurde beim holländischen Format von DSDS “Dutch Idol” vergangenes Jahr zweite. Gott sei Dank fand die temperamentvolle süße Maus fähige Produzenten, die ihr den Booty Luv mäßigen Song “I won’t forget” auf den Leib schneiderten. Ein Vorbild für alle deutschen Kandidaten!

Kid Cudi vs Crookers – Day´n´Night

Die Briten sind ja immer so innovativ, oder vielleicht auch nur mutiger. Genremischungen beherrscht das Inselvölkchen ja Ohnegleichen, wie man wieder an diesem R´n´B/ House Clash vorgeführt kriegt, der im Moment die Uk-Charts auf PLatz 2 besetzt.

Die Crookers sind normalerweise für harten Electro bekannt und haben sich die dubbige Originalversion mal ordentlich zur Brust genommen.

Mal sehen ob das hier auch so ein Erfolg wird. Meistens schaffen es britische Innovationen nur schwer ans Festland.

Oscarnominierung für ‘Jai-Ho’

Oh wow, ‘Jai-Ho’ aus ‘Slumdog Millionaire‘ ist für einen Oscar nominiert worden. Der Song läuft in der Endsequenz mit einer fantastischen Tanzszene und klingt in meinen Ohren ganz klar nach einem Pop-Remix. Und wie man auf einer obskuren Newsseite nachlesen kann, ist Pussycat Oberdoll Nicole Scherzinger schon im Studio gewesen.

Dubdubdubdubdub… Ich freu mich drauf!

(Achtung! Youtubefilm mit den End-Credits enthält vielleicht nen Spoiler)

Keane/Snow Patrol Remix TOP 4

Beim Shufflen meines Shuffle shuffelte es mir: Es gibt gerade viele gute Versionen von guten Keane- und Snow-Patrol-Songs. Diese Bands konnte ich noch nie auseinander halten, ich bin schon total formatradiodurchformatiert. Jedenfalls vier Versionen, um genau zu sein. Vier Mal ziemlich großartige Musik.

Erstmal natürlich Leona Lewis mit Ihrer ‘Run’-Version (Snow Patrol), mit großen Emotionen (und Riesenchor!) vorgetragen bei X-Factor. Natürlich maximal als Rausschmeißer bei POPTASTIC 2.0 spielbar.

Praktischerweise haben sich die Herrschaften von Almighty Leona’s Version angenommen und daraus mit Jamie Knight einen veritablen Dancefloorknaller gebastelt. Und der Chor ist immer noch drin!

Vor einiger Zeit schon hat Frankmusik, geschätzter britischer Spaßpopmusiker und one to watch in 2009, die aktuelle UK-Keane-Single ‘Perfect Symmetry’ durch die Mangel gedreht und in einen poppigen Raveschlager verwandelt. Well done!

Last but not least: CSS (Cansei de Ser Sexy) aus Brasilien mit ihrer sommerleichten und tanzbaren Popversion von ‘The Lovers Are Losing’ (ebenfalls Keane). Perfekte Urlaubsmusik für Sonnen mit und ohne…

A Girls Aloud Campaign

Bei Facebook gibt’s jetzt einen Gruppe, durch deren schiere Existenz und Masse an Mitgliedern die Plattenfirma von Girls Aloud dazu gewzungen werden soll, ‘Memory Of You’ als High-Quality-MP3 oder CD-B-Release zu veröffentlichen. Bisher gibt es den großartigen Track nämlich nur als B-Seiten-Zugabe zur 7″-Vinyl. Naja, genug Buzz hat das Label damit ja schon mal verursacht…

Hm. Gleich mal beitreten.