Rückblick: Alle Vor-CSD-Pop-Highlights der letzten Woche

pop_3

Der Countdown läuft und wir sind schon ganz auf Pop gebürstet! Bevor wir diesen Samstag die Rakete zünden lassen und auf der Hauptbühne zu Loona(!), Alcazar(!!) und auf dem großen POPTASTIC-CSD-Special abtanzen, als wäre am nächsten Nachmittag nicht noch eine kleine Demo angesetzt, blicken wir… zurück. Viel Spaß mit dem Roundup der letzten Woche.

Eingestimmt wurden wir mit Eric Saade und seinem Sommerliedchen “Coming Home”. Na dann, willkommen daheim.

Ungleich abgefahrener geht Robyn zu Werke, die ein Video zu ihrem drei(!) Jahre alten Hit “U Should Know Better” präsentiert hat. Mit und mit ohne Snoop Dog. Sehr geil!

Robyn – U Should Know Better from ciberlinker on Vimeo.

Mehr nackte Haut und perfekte Tanzeinlagen gibt es im Backstage-Report von Pop-Göttin Madonnas letzter Tour. Sweat, Baby, sweat!

Ohne Barbra Streisand versuchen es House-Godfahther Armand van Helden und Remix-Wunderkind A-Trak in ihrem neuen Smash-Hit mit Crossover-Potential:

Zur Einstimmung auf die Festivitäten dieser Woche haben wir bei scandipop einen großartigen “Pride Mix” aus 27 schwedischen und ziemlich poptastischen Tracks entdeckt. Ganze Arbeit, DJ Stormby!

Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: POPTASTIC präsentiert euch die Pop-Helden von ALCAZAR am Samstag um 21 Uhr live auf der Hauptbühne am Heumarkt. Wir sind stolz und freuen uns tierisch auf die ganzen alten Hits. Um die Vorfreude zu steigern, haben unsere POPTASTIC Resident-DJs Ralf Rotterdam und DJ Kris ihre liebsten Alcazar-Hits ausgewürfelt. Viel Spaß!