POPTASTIC im April – Was du nicht verpassen solltest

poptastic-im-april

Vorab: Hier geht es schon mal zur Event-Seite beim Facebook.

1. Die geilste Popmusik der Stadt!

Es ist ja so: Man geht auf ne Party, wartet 2h auf seinen Lieblingssong, ist bis dahin ordentlich angetrunken und tanzt dann noch ein Stündchen. NICHT MIT UNS! Bei POPTASTIC kannst du vom Moment deines Erscheinens bis zum Nachhausegehen durchtanzen, denn deine Lieblingssongs laufen quasi am Stück. Den Beweis liefern die Resident DJs Ralf Rotterdam und DJ Kris schon vor der Party mit ihren jeweiligen Monats-Top10. Zum Beispiel hier.


2. Wie immer: Länger feiern mit der POPTASTIC Pre-Party!

Ganz schön bunt und ziemlich laut: Das ist POP-UP, die offizielle POPTASTIC Pre-Party in der «Mumu». Ab 20 Uhr erwartet euch DJ Doctor Pop (SEXY, Christmas Avenue) mit allerfeinster POPTASTIC-Musik, um euch auf den Abend einzustimmen. Hervorragende Gelegenheit zum Vorglühen oder Vorflirten. Hier geht es zum Facebook-Event mit weiteren Infos.


3. Halber Eintritt! Nur 4 statt 8 Euro!

Wenn du dir auf der POP-UP (siehe 2.) einen Stempel beim DJ geben lässt, kommst du nachher die ganze Nacht für 4 Euro ins VENUE-weekendclubcologne zur POPTASTIC. Toll. Unser jugendfreundlichen Preise gelten natürlich auch ohne Stempel weiter: vor Mitternacht gute 6 Euro, danach ziemlich okaye 8 Euro.


4. Happy Hour XL!

Seit kurzem haben wir die Happy Hour verlängert: Alle Getränke für den halben Preis bis 0.30 Uhr. Das gilt nicht für Flaschen und wir runden ggf. auf, damit das auf die Verzehrkarten passt. Ideal!


5. Prima Fotos!

Wir geben uns jeden Monat viel Mühe, euch ziemlich beeindruckende Fotos zu machen. Nicht immer der gleiche Grinse-Murks, sondern kreative Bilder, die in der Timeline was hermachen. Unser Kamerakind Mirko Plengemeyer ist wieder am Start! Wenn ihr mal schauen wollt,wie das so aussieht, dann klickt mal beim Facebook – zum Beispiel hier oder vorletzten Monat oder auch hier, da und dort.


6. Justin Bieber in der Pimmeldisco!

Beim Frisurcheck oder Toilettenflirt hauen wir euch die schönsten Pop-Songs von Justin Bieber und seinen Teeniefreunden um die Ohren. Alles barely legal, wie man im Internetz zu sagen pflegt. Aber hey… Pop ist Pop!

poptastic-barely-legal


7. Deine Musikwünsche!

Wir verteilen wie immer Musikwunschzettel, auf denen ihr den DJs notieren könnt, was ihr euch wünscht. Natürlich wird das nicht immer klappen, aber unsere DJs sind flexibel genug und freuen sich über Anregungen.


8. Spotify-Playlisten zum Warm-Up!

Vor und nach POPTASTIC müsst ihr nicht auf den geilsten Pop der Stadt verzichten, denn wir packen die Top 10 unserer DJs jeden Monat in eine eigene Playlist (diese), dazu gibt es immer noch die Top 100 Poptastic-Hits ever und auch die Eurovision-Playlist wird so langsam mit neuen Songs angefüttert.


9. Natürlich Du!

Besser du kommst, sonst startet der Frühling ohne dich. Und das kann ja wohl nicht gut angehen, woll? Wir freuen uns :)