Sébastien Tellier dem seine neue Single


Erinnert ihr euch an Sébastien Tellier und seinen Auftritt beim Eurovision Song Contest 2008 mit “Divine”? Tragisch unterbewertet im doppelten Wortsinn. Jetzt legt der lockere Franzose mit Niveau ein neues Album vor (“My God is blue”) und klingt in der ersten Singleauskopplung “Pépito Bleu” ein bisschen nach der unehelichen bärtigen Tochter seines Landsmanns Jean Michel Jarre und Sound Of Arrows. Also gut.

PS: Divine!

Epic.