Come on, Will Young!

Will Young dem seine neue Single heißt “Come On” und wird in einem Monat offiziell erscheinen. Es handelt sich um ein Cover von Kish Mauve’s gleichnamigem Mini-Hit von 2009. Kish Mauve, da war doch was? Da war vor allem Kylie, für die sie “2 Hearts” und “All The Lover” (mit-)produziert haben. Will’s Version von “Come On” wiederrum wurde von Richard X produziert. Und davon gibbet jetzt einen Cahill Remix. Sogar mit eigenem Video. Amazing.

Wir fassen zusammen:
Will Young + Kish Mauve + Richard X + Cahill = 300% FuturePOPLoveSounds.

Will Young – Come On (Cahill Remix Video Edit) from Pop Remixes on Vimeo.

 

One thought on “Come on, Will Young!”

  1. Ein wunderschönes Thema für ein Video. Ich find es soooo schön, dass er nie aufgibt und immer zu seinem Hund hält und am Schluss diese Begeisterung zusammen. Das gefällt beiden und sie lieben es miteinander etwas zu machen.

Comments are closed.