Poptastic Classic: Paula Abdul – Straight up

Von 1988 bis 1992 regierte Paula Abdul mit zwei Alben und unzähligen Hits vor allem den US-Markt. Sie startete ihre Karriere als Choreographin für Stars wie Janet Jackson, bis sie selbst entdeckt wurde und ihr Debüt-Album “Forever your girl” heraus brachte, das unzählige Hits enthielt (Straight up, Opposites attract, Knocked out, Cold hearted). Auch ihr zweites Album wurde ein großer Erfolg und die für Paula ungewöhnliche Singleauskopplung “Rush Rush” (mit dem jungen Keanu Reeves im Video) wurde ein Hit. Leider floppte ihre dritte LP und um die Jahrtausendwende stieg sie als Jurorin bei American Idol ein, machte aber sonst eher mit ihrem Hang zum Alkohol Schlagzeilen.