9 thoughts on “Musikwünsche im April”

  1. Hallo!

    Freu mich auf heute und wünsche mir:

    Mylie Cyrus – Who owns my heart

    Vielen Dank!

  2. Hey!
    Würd mich riesig freuen, heute Abend mal wieder diese beiden Songs zu hören:
    Selena Gomez & the Scene – Naturally
    Cascada – Everytime We Touch
    Dankeschön!!

  3. Selena Gomez & the Scene – Naturally würd ich auch geil finden!

    Und bitte, bitte, ganz viel von Britneys neuem Album “Femme Fatale”.

    Das ist einfach nur episch!

    Am besten:
    – Big Fat Bass
    – Till The World Ends
    – Up N Down
    – Troube For Me
    – I Wanna Go
    – Gasoline

    Das wäre perfekt!
    Und “Popular” von Eric Saade wäre auch geil!
    Schweden muss im Mai gewinnen.. oder Kati Wolf “What About My Dreams” (Ungarn)

    http://www.youtube.com/watch?v=NbKNKfePCrs

  4. joa..
    eric saade popular wäre geil, auch kati wolf…
    aber vllt auch mal lena spielen 😉

    sonst vllt noch:
    danny saucedo – tokyo

  5. Ich möchte gerne Lieder von Britney Spears’ neuem Album “Femme Fatale”:
    – Inside Out
    – Gasoline
    und Trouble for me!

  6. katy perry -e.t.

    britney -till the world ends

    lady gaga- dance in the dark

    no angels -rivers of joy

    kesha-tik tok

    kylie- in my arms, get outta my way

    dankööö;)

  7. Vielen Dank, dass ihr “Popular” von Eric Saade gespielt habt! – War stark!

  8. Keri Hilson – I Like
    Jason Derulo – Breathing
    D. Guetta & Sia – Titanium

    .. ihr macht das schon, freuu mich!! :)

  9. Ich wünsche mir für Mai von Asa rand&band “saetir kossar-big kisses”. Danke:)

Comments are closed.