One thought on “Kate Ryan: Sneak Preview der neuen Songs!”

  1. Wenn ihr schon den belgischen Superact Kate Ryan postetm wie wärs denn auch mal wenn ihr die belgische Newcomerin Ameerah vorstellt. 😉

    Mittlerweile ja bekannt aus “Freaky like me” mit Madcon 😉

    Und auch alleine macht sie ganz nette Dance-Musik. 😉
    Ameerah – The Sound of missing you
    http://www.youtube.com/watch?v=hGY6EQAeprQ

Comments are closed.