Edei – Loved

Dinge, die wir nie verstehen werden: Releasepolitik von Plattenfirmen. Warum haut man jetzt schon das Video raus, wenn die Single erst Mitte Januar erscheint? Alle, die es gut finden, besorgen sich den Song schon jetzt und fehlen dann bei den Verkäufen.. Was schade wäre, denn “Loved” von Edei ist so etwas wie der legitime Nachfolger von “Stand By Me” von Ben E. King. Hübsch!

Monarchy Winter Mix 2010 – Electropop galore!

Schönes Mixtage von MONARCHY aus England, die uns schon mit dem ein oder anderen poppigen Remix auf sich aufmerksam gemacht haben. Die Songauswahl ist klasse, die Musikrichtung eher progressiv-poppig.

Monarchy (Winter Mix 2010) by Monarchy

Tracklisting:

Kylie Minogue- Better Than Today (Monarchy “Through The Worm Hole” remix)
Crystal Castles feat Robert Smith- Not In Love
Black Strobe – Me and Madonna (The Twelves remix)
DK7 – Fashion Feelings (Lifelike remix)
Friendly Fires and Azari & Ill – Stay Here
Monarchy – Maybe I’m Crazy (Dreamtrak Diamond Sound remix)
Luke Million – Italo Journey Pt 1
OMD- Sister Marie Says (Monarchy “Twin Galaxies” remix)
Yazoo – Only You

Eine Runde Remixes: September, Ace Of Base

An September’s neuer Single “Resuscitate Me” haben sich die Buzz Junkies und Moto Blanco versucht. Möge sich jeder sein eigenes Urteil bilden – funktioneren werden sie alle…

September – Resuscitate Me (Buzz Junkies radio edit) by dancefloordeluxe

September – Resuscitate Me (Moto Blanco radio edit) by dancefloordeluxe

Vom nicht mehr ganz taufrischen Ace Of Base-Knaller “All for you” gibt es ebenfalls einen neuen Remix – sogar mit Video. Verantwortlich zeichnet 7th Heaven – früher Remixer bei Almighty(!). Sehr hübsch geraten!

More Acoustic Kylie!

Kylie heute Morgen auf BBC2: Sie performte in einem Acoustic Set: Can´t get you, All the lovers, In my arms, Confide in me und die neue Single Better than today. Ein ganzes Album mit alten und neuen Songs im orchestralen Stil soll 2011 folgen.

Same Difference & Alcazar: Gemeinsamer Song

#Auf dem im Januar erscheinenden, von uns glühend erwarteten Album von Same Difference, wird auch eine Koop mit Alcazar vertreten sein. Das klingt äußerst verführerisch – und die Vorfreude ist berechtigt: Bei scandipop (bestes Popblog nach Popjustice) kann man in einen Clip vom Song reinhören. Klick!

Lyrics: Lustig-dämlich. Musik: 300% Pop. Und der Keychange ist noch nicht mal mit drin! Instant Poptastic Favorite!

Neues Human League Video mit Nina Queer

Schönes Video für den neuen Human League Track “Night People” mit der Berliner Ulktranse Nina Queer. Human League, liebe Spätgeborene, war mal eine recht erfolgreiche Electropopband. “Don’t You Want Me” war von denen. Der neue Track klingt jetzt auch nicht unbedingt nach State-Of-The-Art, wächst aber mit zunehmender Laufzeit und bei mehrmaligem Hören. Gibt 1 Daumen!