Happy Birthday Kylie!

09_05_tous_d_1

Alles Gute zum Geburtstag, wir feiern mit dir heute auf diversen Geburtstagsveranstaltungen im Land, die dir gewidmet sind (z.B. Berlin: Goya, Köln: Corner).
Übrigens arbeitet Kylie gerade mit Frankmusik zusammen für ihr neues Album, wir können uns somit auf Elektropop freuen!

Agnes startet international durch mit “Release me”

…und das offenbar wahnsinnig erfolgreich. Ihre erste internationale Veröffentlichung “Release me” steht ganz unerwartet auf Nr. 1 der iTunes Charts in England und wird dementsprechend auch sehr hoch in die nationalen UK Top 40 am Sonntag einsteigen. Auch in anderen europäischen Ländern lief der Song bisher super in den Charts, was wohl auf eine baldige Veröffentlichung in Deutschland hoffen lässt. Wäre ja nur zu begrüßen, wenn auch hier mal wieder ein toller Schweden Pop Song eine Top-Position in den Charts erreichen würde. “Release me” ist übrigens nicht der erste Song von Agnes. 2005 gewann sie die schwedische Version von DSDS und veröffentlichte seitdem drei erfolgreiche Alben. Auf ihrem neuen Album sind auch die beiden schwedischen Top Ten Hits “On & On” und “Love Love Love” vertreten, die (wie “Release me”) auf der Poptastic immer wieder gern gespielt werden . Produziert wurde das neue Album übrigens von Anders Hansson, der auch für die meisten Alcazar Songs verantwortlich war.