Monrose unterstützen Craig David

Die Idee ist ja nicht gerade neu: Man nehme einen alten Hit, mische ihn neu ab mit ein paar Duett-Partnerinnen und fertig ist der Erfolgsgarant. Im Falle von Craig David und Monrose wollte man scheinbar völlig auf Nummer Sicher gehen und hat dafür direkt die Tonspur des Originals von “Walking away” übernommen und ein Video für 10 Euro gedreht. Da kann Craig David aber nur hoffen, dass Monrose so überzeugend auf die deutschen Käufer wirken, dass der grandiose Platz 46 von 2000 noch übertrumpft werden kann.

One thought on “Monrose unterstützen Craig David”

  1. Den gradiosen 46. Platz werden sie nicht toppen – der Song wird nämlich gar nicht als Single veröffentlicht.
    Das Best Of von Craig David ist nichtmal in die Top 100 eingestiegen, da spart man sich dann wohl lieber das Aufwärmen eines alten “Hits”

Comments are closed.