September: Making of “Can’t get over (UK Edit)”

September kommt aus Schweden und dürfte den meisten Pop-Fans durch “Cry for you” bekannt sein. In Skandinavien sind mittlerweile schon drei Alben erschienen, die ihr in Schweden schon insgesamt 7 Top-Ten Hits verschafften. Um an diesen Erfolg auch international anzuknüpfen, wird nun offenbar nach und nach ihre komplette Discographie in neuen Versionen incl. neuer Videos auch außerhalb Skandinaviens veröffentlicht. Als Nachfolgesingle für “Cry for you” wurde logischerweise einer ihrer größten Hits ausgesucht , der nun mit einem flotteren Beat überrascht. Überzeugt Euch selbst davon! Hier das Making of vom neuen “Can’t get over” Video.