Mini-Poptastic vom 15.1.09

Mehr Bilder gibt’s hier bei inqueery.

Die gestrige Mini-Poptastic sah die DJ-Premiere von Dr. Pop (beim Lesen jetzt Indiana-Jones-Melodie aus dem Dschungelcamp einfügen). Abgesehen von einem unsäglichen Ultrabeatremix vom famosen ‘Boyfriend’ (Alpahbeat)  gab es auch nichts zu beanstanden. 

Achja. Ohne Shirley & Daphne (beide verhindert) macht’s nicht ganz 200%ig Spaß. Das muss sich beim nächsten Mal dringend anders gestalten.

Hier seht Ihr übrigens auch die neuen Banner.